Berglaufpur  
Herzlich willkommen bei Helmut Reitmeirs Berglaufseite  

Aktuelles Nov 2022 - Nuovo - Actuel - Nuevo - News Nov 2022




Ergebnisse - Results Nov 2022
Golden Trail Series - 1. Nov. - ESP
1. World Mountain and Trail Running Championships - 3. - 6. Nov. Thailand
Hohenzollern Berglauf - 6. Nov. - GER
Brixen Dolomiten Marathon 2023 abgesagt
Potzberg Berglauf - 12. Nov - GER
Pforzheim Cross - 12. Nov - GER
Bayerische Crosslauf-Meisterschaften - 12. Nov
Valtellina Wine Trails - 12. Nov. - ITA
Darmstadt Cross - 20. Nov. - GER
Cross DM Löningen - 26. Nov. - GER
Skyrun Messeturm Frankfurt - 27. Nov. GER
Ultra Trail Cape Town - 27. Nov. - RSA
 






Startseite/Home Übersicht zurück/back







27. Nov 2022

Deutsche Spitzenleistungen beim Ultra Trail Cape Town - Hannes Namberger, GER
und Dimitry Mityaev, RUS laufen gemeinsam als Sieger beim 100 Km Lauf ins Ziel


Hannes Namberger, Deutschland und Dimitry Mityaev, Russland haben keine Probleme in
unserem Sport, die Politiker sollen die "Goschn" halten und den Sport-Sport sein lassen.

Sie verstehen davon sowieso nichts und schon gar nicht die Obersport-Politikerin Faeser, GER
Sport ist Sport - und Schnaps ist Schnaps - Interpretation in Deutsch?


Ultra Trail Cape Town
26. Nov. 2022 - 100 Km
138 men Finisher
1
MITYAEV DMITRY
10:45:35 Std
RUS
2
NAMBERGER HANNES
10:45:35
GER
3
HOLMEN DREW
10:51:20
USA
4
HAZEN JARED
11:02:28
USA
5
CLAASSEN DANIEL
11:26:42
RSA
138 VELOZA PAULO 21:42:42 RSA
32 women Finsher
1
BRUYAS CAMILLE
12:15:21 Std
FRA
2
KOTKA MIMMI
12:35:28
SWE
3
SHIKANOVA VARVARA
12:38:33
RUS

Ultra Trail Cape Town
26. Nov. 2022 - 55 Km
253 men Finisher
1
SIMPSON ROBBIE
5:00:28 Std
GBR
2
SMALL JESHURUN
5:13:25
USA
3
LOURING MADS
5:22:19
 
4
HOECHE MARCEL
5:33:25
GER
122 women Finsher
1
GREYLING LANDIE
6:23:31 Std
GBR
2
SCHREIBER KIM
6:23:36
GER
3
VAN HEERDEN SUMÉ
6:25:26
RSA
6
STROHMANN KIM
7:04:16
GER

Kim Schreiber - Archivbild

   
  Hier rund um a dum, also rundherum um das ganze Kap-Gebirge wird der
Ultra Trail mit den verschiedenen Distanzen, 150 -100 - 55 Km ausgetragen
  Der Bergultra ist nicht besonders schwierig, steinig und sehr heiß
kann es auch sein. Am Schönsten sind die Ausblicke.
 

   
  spektakulärer Blick vom "Tafelberg" ...   .....und das ist oben der "Tisch" mit relativ vielen Wanderpfaden  

Der Table Mountain zählt schon zu den klassischen Tafelbergen überhaupt
und wenn Sie Pech haben, sehen Sie ihn überhaupt nicht und dürfen selbst im
Sommer nicht rauf, weder mit der Bahn, weil sie eingestellt wird und auch nicht zu Fuß

Glatteisgefahr und Kälte oben am Berg






27. Nov 2022


   
  Nach vier Jahren Corona und Umbauten-Pause steigt
am 27. November die 13. Auflage
vom Skyrun
  und sie gewannen, die 1.202 Stufen - 222 Hm und 61 Etagen
Verena Schmitz gewinnt den SKY RUN f in hervorragenden 9:25 min
und kommt im Gesamteinlauf auf Platz 8 - Sieger Christian Riedl in 7:39 min
 


Die Sieger, hübsch eingerahmt

auch das gibt´s - der Rollstuhlsieger vom SKYRUN
https://my.raceresult.com/210595/

https://www.towerrunning.com/?post_type=race&p=28723





26. Nov 2022


 


Alina Reh wird deutsche Crosslaufmeisterin in Löningen
Auf dem Foto siegte sie bei der Cross DM 2015 in Indersdorf in der U-20
siehe https://www.berglaufpur.de/berglauf/Marz2015.htm



Deutscher Crossmeister Samuel Fitwi, Nr. 2737 und Vize Filimon Abraham, Nr. 150

grün = auch manchmal Bergläufer


  1. 2737 FITWI SIBHATU Samuel 1996 RL LG Vulkaneifel 29:28  
2. 150 ABRAHAM Filmon 1992 BY LG TELIS FINANZ Regensburg 29:29  
3. 255 BIENENFELD Davor Aaron 1997 HE SSC Hanau-Rodenbach 29:48  
4. 214 PARSONS Sam 1994 HE Eintracht Frankfurt e.V. 30:08  
5. 201 KARL Patrick 1996 BY TV Ochsenfurt 30:11  
14. 151 WEDEL Konstantin 1993 BY LG TELIS FINANZ Regensburg 31:40  
20. 153 ZEUS Maximilian 1995 BY LG TELIS FINANZ Regensburg 32:26  



Prominentester teilnehmender Bergläufer ist Lukas Ehrle, deutscher Berglauf-Vizemeister 2022 am Jenner BL sowie der Viertplatzierte bei der DM, Maximilian Zeus.
Der deutsche Berglaufmeister (Hügellauf 2019) Simon Boch, weiter BL Kader Mitglieder Konstantin Wedel und ganz spannend Filimon Abraham, er musste zwei mal bei Marathons aussteigen. Davor Aaron Bienenfeld macht mal wieder einen Deutschland-Besuch, bei der DM am Brocken war er Vizemeister. Ein schneller 10.000 Meter Mann, läuft meist in USA.

 

1. 77 REH Alina 1997 BE SCC Berlin 21:59  
2. 1066 KLEIN Hanna 1993 LAV Stadtwerke Tübingen 22:09  
3. 161 DATTKE Miriam 1998 BY LG TELIS FINANZ Regensburg 22:19  
4. 56 GRANZ Caterina 1994 BE LG Nord Berlin 22:29  
5. 231 DIETERICH Eva 1999 HE Laufteam Kassel 22:31  

Beim Frauenlauf ist eine knackige Konkurrenz am Start.
Unter anderem, Alina Reh, Elena Burkard, Anna Gehring, Caterina Granz, Miriam Dattke, Hanna Klein usw.
Da hatte ich gut getippt, vier richtig unter den ersten fünf
 


 U-20 Sieger Kurt Lauer

 U-20 Sieger Kurt Lauer, Nr. 1071 - 2. Platz Benjamin Dern Nr. 734
und 3. Platz für den deutschen Berglauf-Vizemeister Kukas Ehrle, Nr.14






20. Nov 2022



Wer am Berg was werden will - muss auch Cross können - siehe Julia und Lukas Ehrle
und so nebenbei auch Treppen - steigen

https://www.darmstadt-laeuft.de/darmstadt-cross/

Darmstadt - Cross
20. Nov. 2022 - GER

Ergebnisse https://my.raceresult.com/223579/results
Auf der Suche nach Kandidatinnen und Kandidaten für schnelle Zeiten fällt dabei direkt ein
Name ins Blickfeld: Mit Christoph Kessler hat der Deutsche Meister über 1.500 Meter gemeldet.
Der einstige 800-Meter-Spezialist hat in diesem Jahr den Spagat zwischen der kürzeren und längeren Mittelstrecke bestens gemeistert und in den zurückliegenden Jahren auch immer
wieder Rennen im Gelände in seine Saisonvorbereitung eingebaut.

/www.leichtathletik.de/news/news/detail/77363-dlv-crosslaeufer-nehmen-in-darmstadt-tempo-






19. Nov 2022
 
Das DUV Gründungsmitglied und Ultraläufer Harry Arndt verstarb am 13. 11. 2022 mit 86 Jahren

Am vergangenen Sonntag 13. November 2022 verstarb unser Gründungsmitglied und DUV-Ehrenpräsident Harry Alexander Arndt kurz vor seinem 86. Geburtstag in Hanau.
Mit ihm verliert der Ultramarathon-Sport einen grossen Sportler und charismatischen Organisator, Treiber und Funktionär.
Ohne ihn würde es die DUV in ihrer heutigen Form nicht geben.

https://www.ultra-marathon.org/index.php/berichte-news/news/455-zum-to
 




18. Nov 2022


Kenneth Kiprop für fünf Jahre gesperrt
Einer der erfolgreichsten kenianischen Straßenläufer des Jahres ist des Dopings überführt worden. Kenneth Kiprop wurde von der Integrity Unit des Leichtathletik-Weltverbandes für fünf Jahre gesperrt. Ihm wurde die Verwendung des Anabolikums Methasteron nachgewiesen. Kenneth Kiprop hatte sich 2022 über 10 Kilometer auf 26:57 und im Halbmarathon auf 58:35 Minuten verbessert und unter anderem die hochkarätigen Halbmarathons in Prag und Lissabon gewonnen. Alle Ergebnisse ab dem 20. März 2022 wurden dem 26-Jährigen aberkannt. eme/aj

Das kenianische Doping-Bataillon wird aufgefrischt und es wird garantiert nicht der Letzte sein
Aber immer wieder rsind deutsche Veranstalter ganz geil darauf, Kenianer zu verpflichten.

54 Kenianer sind zurzeit wegen Dopings nicht starberechtigt

Insgesamt gibt es in diesem Jahr offenbar schon rund 20 kenianische Dopingfälle, so dass kenianische Medien bereits spekuliert haben, ob das Land von World Athletics demnächst mit einem pauschalen Bann nach russischem Vorbild belegt werden könnte

https://germanroadraces.de/?p=207088
 







12. Nov 2022
Sparkassen Cross - Pforzheim,
Luka Ehrle, Nr 1568, deutscher Berglauf Vizemeister am Jenner 2022 wird Dritter
Sparkassen Cross - Pforzheim,
Julia Ehrle, Nr 1567 Zweite bei der deutschen Berglaufmeisterschaft am Jenner 2022,
siegt in der UW-18

 






12. Nov 2022


     
         



Valtellina Wine Trail, ITA

12. Nov. 2022 - 42 Km - 21 Km - 12 Km

Results - 42 Km - PDF
Results - 21 Km - PDF
Results - 12 Km - PDF


 




12. Nov 2022

Potzberg Berglauf
12. Nov. 2022 -  8,2 Km - 350 Hm - GER
Sieger: Tim Könnel - Siegerin: Simone Raatz
Ergebnisse - PDf 142 Finisher
 






12. Nov 2022

Bayerische Crosslaufmeisterschaften in Zenting
https://sv-zenting.de/2022/11/12/bayerische-crosslauf-meisterschaften-2022-ergebnisse/
eigenartige Ergebnisliste
 





11. Nov 2022



Absage Brixen Dolomiten Marathon . canceled

Das Organisationskomitee sagt den Brixen Dolomiten Marathon schweren Herzens mit folgendem Statement des Präsidenten, Christian Jocher, ab: An alle laufbegeisterten Athleten,
Seit nunmehr 12 Jahren bemühen wir uns, unsere Veranstaltung zu verbessern und auszubauen – alles ehrenamtlich, wohlgemerkt. Wir sind eine kleine Gruppe von passionierten Läuferinnen und Läufern, die in ihrer Freizeit eine wirklich tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt haben. Und vielleicht ist das auch das Geheimnis des Brixen Dolomiten Marathons – es ist ein Event von Läufern für Läufer!
Die finanzielle und vor allem bürokratische Herausforderung ist in den letzten Jahren immer umfangreicher geworden. Unser kleines OK-Team ist nicht mehr in der Lage, diesen enormen Mehr-Aufwand in unserer Freizeit zu bewältigen.
Es hat diesbezüglich mehrere Aussprachen mit der Tourismusgenossenschaft Brixen und der Gemeinde Brixen gegeben. Leider konnte keine für uns und vor allem für die Teilnehmer, Sponsoren und Helfer annehmbare Lösung gefunden werden

Aus diesem Grund haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, dass es den Brixen Dolomiten Marathon 2023 nicht geben wird.

 


Bayerische Bergläufe die es nicht mehr gibt:
Watzmann - Blaueis - Predigtstuhl - Kehlstein - Piding - Schleching - Hochries - Wendelstein - Wendelstein- Bergmarathon - Rotwand - Wallberg - Herzogstand - Karwendel - Brauneck - Osterfelder - Nebelhorn - Pürschling
 



 


Die Organisation von Trailläufen und Bergläufen ist aufgrund zahlreicher Auflagen ohnehin kein einfaches Unterfangen.
Ein Traditionslauf in Österreich musste nun nach einem gerichtlichen Urteil fast die gesamte Strecke neu anpassen. Grund dafür war ein äußerst kurioses Gerichtsurteil
Berglauf in der Steiermark betroffen

Der Zirbitzkogel-Berglauf bzw. Zirbitzlauf zählt zu den bekanntesten Bergläufen in der Steiermark. Dieser führt seit rund drei Jahrzehnten auf einer rund 10 Kilometer langen Strecke auf die Rothaidenhütte, welche sie auf 1.836 Metern Höhe befindet.
 






6. Nov 2022

Hohenzollern - Berglauf
6. Nov. 2022 - 8,1 Km - 365 Hm - GER

369 Finisher
1
SCHINDLER Andreasr
31:21 min
 
2
CRIVELLIN Andreas
32:12
 
3
GAEDICKE Sebastian
33:04
 
davon 89 Frauen
1
SCHMIEDER Franziska
37:11 min
 
2
CARL Monica
37:22
 
3
DEHNER Lea
37:47
 
Results Einlauf - scratch - PDF Ergebnisse - M - W - PDF

Obwohl das ein ganz flacher Straßenberglauf ist, war die Teilnahme sehr groß






03.- 6. Nov 2022


https://wmtrc2021thailand.com/



Medaillenspiegel

1st World Mountain and Trail Running Championships
3-6 Nov 2022 Thailand


Medaillen
Gold
Silber
Bronze
zusammen
UGA
UGANDA
5
2
2
9
USA
USA
4
1
2
7
GBR
Großbritannien
2
3
4
9
FRA
Frankreich
2
4
1
7
ITA
Italien
2
2
4
4
KEN
Kenia
1
2
-
3
ESP
Spanien
1
2
4
7
CH
Schweiz
1
1
2
4
NOR
Norwegen
1
-
-
1
ROU
Rumänien
1
-
-
1
SWE
Schweden
-
1
1
2
CZE
Tschechien
-
1
-
1
AUT
Österreich
-
1
-
1
           
Medaillen
zusammen
20
20
20
60
 

Die Wahrheit der Medaillen ist leider etwas verzerrt, denn für Uganda wären es garantiert
vier Medaillen mehr geworden , wenn sie hätten starten können, dürfen, up hill W und M


Zum Vergleich, Berglauf WM 2019 noch ohne Trailrunning WM
aber auch hier Deutschland meilenweit von einer Medaille entfernt
https://www.berglaufpur.de/berglauf/Nov-2019.htm



Das ist der deutsche Berglauf-Kader 2022. Immerhin 11 Athleten/nnen aber nur 2 davon kamen
bei der Berg/Trail WM in Thailand zum Einsatz. Das zeugt weder von Insider Wissen noch von Professionalität schon bei der Kaderaufstellung mit Stockfehlern behaftet.



Wieder keine Medaille für Deutschland nach über 8 Jahren DLV Fachabteilung Kurt König und
Matthias Reick.
Von 60 Medaillen keine einzige für Deutschland!
Das ist die totale Bankrotterklärung des deutschen Berglaufes und eine erbärmliche Blamage, dass nur drei Athleten nominiert wurden. Das Resultat einer jahrelangen Fehlpolitik agierend ohne Kompetenz.
Das Problem liegt hauptsächlich an Herrn Matthias Reick.

Für was war Herr Reick in Thailand anwesend der war und ist für den Berglauf so überflüssig wie ein Kropf, versteht davon so viel wie der "Ochs vom Klavierspielen.
Entzieht erfolgreichen Athleten dadurch die Teilnahme.
Man könnte auch argumentieren, er "stiehlt" damit deutschen Berg/Trail-Läuferinnen einen Startplatz bei internationalen Wettkämpfen wie EM/WMs.
Warum benötigt man drei "Aufpasser" für drei Athleten in Thailand?
Herr Reick nominiert sich immer selbst nur bei schönen, weiten Auslands-Wettkämpfen, bei deutschen Bergläufen war er nur ein einziges mal am Hochfelln anwesend. Er nützt das nur für einen bezahlten Kurzurlaub aus.
Mit welcher Berechtigung kanzelt Herr Reick den deutschen Berglauf-Koordinator, früher Berglaufberater Herrn König ständig ab, düpiert ihn förmlich, indem er selbst zu den Welt-Europameisterschaften fährt und Herrn König nicht daran teilnehmen lässt, obwohl dieser 12 Top Bergläufe am Karwendel veranstaltete und vor über 30 Jahren deutscher Spitzenbergläufer war.
Jedenfall versteht er tausendmal mehr als der dumm herumstehend Herr Reick bei einr WM.

Bei meinen internen Nominierungen wären wir mit 1-2 Team-Medaillen nach Hause gefahren.
Beim Berglauf uphill Frauen genauso wie wie bei der Langstrecke Frauen.

Nicht einmal die zweifache deutsche Berglaufmeisterin 2021 und 2022 Laura Hottenrott wurde nominiert
oder, sie wollte gar nicht, was nicht verwunderlich wäre bei so einer inkompetenten DLV Fachabteilung Berglauf.
Deswegen ist es zwingend notwändig, Herrn Reick, der überhaupt keine Funktion im DLV hat, jegliche Einflussnahme für den deutschen Berglauf zu entziehen, damit die Vorbereitung für die anstehende WM in Stubaital 2023 fachgerecht durchgeführt werden kann.
Dem deutschen Berglauf-Koordinator Kurt König ist dringend angeraten, zurück zu treten und die Kompetenz einem Jüngeren zu übergeben, der auch im Berg- sowie Bergultra oder Traillauf Erfahrung mitbringt.

 







Uganda - Uganda - Uganda  - the best Mountainrunners in the world
Da haben die "Bleichgesichter" großes Glück gehabt, dass der Uganda Manager beim
uphill Race nicht wußte was oben und unten, bzw. wo der Start und das Ziel war. siehe unten!



Sehr mysteriös, 3 Ugander, DNS - nicht am Start
Team Uganda - Sachen gibt´s die gibt´s überhaupt nicht, oder dümmer geht immer
Unglaublich was mit der Ugandischen Nationalmannschaft passiert ist, eine echte Macht im Berglauf, die in den letzten zwölf Jahren auf dem Herrenfeld 6 Gold, 5 Silber und 6 Bronzemedaillen bei den "Weltmeisterschaften Berglauf" gesammelt hat, und das bei er könnte den Erfolg des Kenianischen bestreiten Sportler.

Ihr Teamchef führte die Athleten zur Ankunft statt zur Abfahrt des Bergauflaufs:
Sobald sie die Spitze erreichten, erkannten sie den Fehler, aber es gab keine Zeit mehr zu fahren und zurück zum Start 1.000 Meter runter... gelinde gesagt ein Fehler...

aus dem italienischen übersetzt. Ankunft = Ziel - Abfahrt = Start - doch, ich war schon oft in Afrika
 





Der Uganda Zug - vorne der Sieger Samuel Kibet
Result - Mountain Run uphill - downhill 11,2 Km
61 Finisher men
1
KIBET Samuel
40:02 min
UGA
2
KIPNGENO Patrick
40:12
KEN
3
TOROITICH Timothy
40:26
UGA
4
CHEMONGES Leonard
40:51
UGA
5
CHEROP Eliud
41:27
UGA
61     1:17:05 Std CAM
61 Finisher women
1
CHEPTEGEI Rebecca
46:25 min
UGA
2
CHELANGAT Annet Chemengich
46:52
UGA
3
MCLAUGHLIN Allie
48:31
USA
4
FLOREA Monica Madalina
49:12
ROU
5
ADKIN Scout
50:19
GBR
7
GRÖBER Hanna
50:49
GER
61     1:44:09 Std ARG
Im Grunde ist Berg, bzw.Trail-Lauf nach wie vor Breitensport

Results Einlauf - scratch - PDF Results - scratch - women - PDF
https://my.raceresult.com/225074/results
Auch hier wieder USA erfolgreich, Uganda ist sowieso nicht zu besiegen.



Das sind eindeutig nicht die deutschen Teilnehmer, auch wenn sie dasselbe Trikot tragen


Hanna Gröber, GER Nr. 731 - ein völlig untypisches Bild von dieser WM
ansonsten liefen die Athleten nur im Wald





Berglauf WM in Thailand - das Streckenprofil für die Juniors M & W

Das ist ja der größte Schwachsinn,  225 Hm - das ist eine Strecke für 10-jährige.
Julia Ehrle, 15-jähriges Mädchen lief 1.200 Hm bei der Berglauf DM und wurde praktisch
deutsche Vizemeisterin, nicht anders bei ihrem Bruder, er wurde mit 18 deutscher Vizemeister.

600 Hm wären angebracht bei ca. 6 Km aber only uphill, nicht so einen downhill Blödsinn

Result - Mountain Run uphill - downhill - Junior 6,4 Km
Finisher men
1
CHEMUTAI Leonard
21:07 min
UGA
2
TUNGWET Caleb Arap Musobo
21:44
UGA
3
KIPLANGAT Denis
22:18
UGA
4
ROTICH Silas
23:01
UGA
5
GRANT Finlay
23:26
GBR
Finisher women
1
BAILEY Jessica
26:27 min
GBR
2
FLAHERTY Rebecca
27:45
GBR
3
VICARI Axelle
28:21
ITA
4
WEIR Ellen
28:28
GBR
5
HOFER Anna
28:32
ITA

Results Einlauf - scratch - PDF Results - scratch - women - PDF
https://my.raceresult.com/225074/results




World Champion Adam Peterman, USA
Result - Long Tail - 80 Km - 4.910 Hm kumuliert
100 Finisher men
1
PETERMAN Adam
7:15:53
USA
2
MARTIN Nicolas
7:28:44
FRA
3
REITERER Andreas
7:36:50
ITA
4
FERNANDEZ JIMENEZ Jose Angel
7:39:19
ESP
5
EGEA CACERES Aritz
7:48:42
ESP
18
HOFFMANN Benedikt
8:07:16
GER
100 KIM Saroeun 14:40:30 Std CAM
71 Finisher women
1
LHIRONDEL Blandine
8:22:14 Std
FRA
2
NILSSON Ida
8:34:59
SWE
3
ARENAS ALCAZAR Gemma
8:46:27
ESP
4
CSILLAG Eszter
8:49:24
HUN
5
BUCHAUER Rosanna
8:50:45
GER
71     15:07:12 Std TPE
Im Grunde ist Berg, bzw.Trail-Lauf nach wie vor Breitensport
Results Einlauf - scratch - PDF Results - scratch - women - PDF
Results https://my.raceresult.com/225074/live
World Champion Blandine Lhirondel, FRA

Das deutsche Top Ergebnis bei der Berg/Trail WM - Rosanna Buchauer mit dem 5. Platz
https://www.sueddeutsche.de/sport/actionsport-trailrunning-berglauf-thailand-rosanna-buchauer-

Rosanna Buchauer, GER 5. Platz, ausgezeichnete Leistung
unter die ersten zehn war mein Tipp

Although she couldn't match the pace of L'Hirondel, Nilsson remained focussed and strong, doing more than enough to hold on to her second place and take the silver medal. Twelve minute further back was Gemma Arenas of Spain, who took bronze.
Eszter Csillag of Hungary and Rosanna Buchauer of Germany came from way back, 17th and 30th respectively after the first climb, to take 4th and 5th place.

 
Benedikt Hoffmann, GER 18. Platz

Andreas Reiterer aus Südtirol  wurde starker Dritter beim Long Trail






Die Sieger vom Short Trail

Result - Short Trail - 39,3 Km - 2.777 Hm kumuliert
84 Finisher men
1
ANGERMUND Stian
3:08:29 Std
NOR
2
PUPPI Francesco
3:11:47
ITA
3
ALBON Jonathan
3:13:05
GBR
4
KING Max
3:17:31
USA
5
JONES Kristian
3:17:47
GBR
84     6:36:30 Std CAM
74 Finisher women
1
DRAGOMIR Denisa Ionela
3:49:23 Std
ROU
2
MACUROVÁ Barbora
3:51:22
CZE
3
BRANGEFÄLT Emilia
3:54:52
SWE
4
GIL CLAPERA Nuria
3:56:25
ESP
5
AVILES CASTAÑO Sheila
3:56:39
ESP
74     6:55:23 Std MAS
Im Grunde ist Berg, bzw.Trail-Lauf nach wie vor Breitensport

Results Einlauf - scratch - PDF Results - scratch - women - PDF
https://my.raceresult.com/225074/?fbclid=IwAR1FkE-
Die Siegerinnen vom Short Trail





Result - Mountain Run uphill - 8,5 Km - up 1.014 Hm - 50 down
58 Finisher men
1
KIPNGENO Patrick
46:51 min
KEN
2
KIRIAGO Philemon
48:24
KEN
3
GARCIA CARRILLO Alejandro
49:03
ESP
4
HADORN Joey
49:09
CH
5
HANNA Zak
49:32
IRL
58     1:37:08 Std BEL
55 Finisher women
1
MCLAUGHLIN Allie
55:15 min
USA
2
MAYR Andrea
55:41
AUT
3
MATHYS Maude
56:00
CH
4
FLOREA Monica Madalina
57:44
ROU
5
ITURBE ARGINZONIZ Onditz
57:56
ESP
10
GRÖBER Hanna
59:27
GER
55     1:41:33 Std THA
Im Grunde ist Berg, bzw.Trail-Lauf nach wie vor Breitensport

Results - Male Individual  Results - Female Individual PDF
Results Male TeamS PDF Results - Female Teams PDF
Results https://my.raceresult.com/225074/live
Team Wertung https://my.raceresult.com/225074/#1_B8C6DC

Hanna Gröber, GER mit der Platzierung kann sie zufrieden sein, 10 Platz
 

Sehr mysteriös, 3 Ugander, DNS - nicht am Start

Team Uganda - Sachen gibt´s die gibt´s überhaupt nicht, oder dümmer geht immer
Unglaublich was mit der Ugandischen Nationalmannschaft passiert ist, eine echte Macht im Berglauf, die in den letzten zwölf Jahren auf dem Herrenfeld 6 Gold, 5 Silber und 6 Bronzemedaillen bei den "Weltmeisterschaften Berglauf" gesammelt hat, und das bei er könnte den Erfolg des Kenianischen bestreiten Sportler.

Ihr Teamchef führte die Athleten zur Ankunft statt zur Abfahrt des Bergauflaufs:
Sobald sie die Spitze erreichten, erkannten sie den Fehler, aber es gab keine Zeit mehr zu fahren und zurück zum Start 1.000 Meter runter... gelinde gesagt ein Fehler...

aus dem italienischen übersetzt. Ankunft = Ziel - Abfahrt = Start

doch, ich war schon oft in Afrika
 

   


Ist doch immer wieder erstaunlich, wenns drauf ankommt,
was die Amis so im Berglauf drauf haben
. Champion Allie MCLAUGHLIN, USA
Die Champions uphill - Andrea Mayr, AUT wird nochmals Vizeweltmeisterin


Entry Lists - Meldeliste Berglauf WM - WMTRC_ENTRY_LISTS_MOUNTAIN.pdf

Entry Lists - Meldeliste Traillauf WM - WMTRC_ENTRY_LISTS_TRAIL.p
 





Das ist die gesamte deutsche "Gebirgstruppe" bei der Berg & Trail WM in Thailand


Solche Bilder sah man beim Ultraberglauf noch nirgends -
die schwüle Hitze, hohe Luftfeuchtigkeit setzte sehr vielen zu


ts Vielleicht war es doch ein wenig zu warm?
30 Grad mit einer Luftfeuchtigkeit bis zu 85%



 
   
Siegerin uphill & downhill - auch ganz schön erledigt




auch diese "Gazellen" liefen nicht mit einem Trailschuh bei der WM in Thailand - 80 Km - 4.900 Hm
Jetzt wirds lustig - Pflichtausrüstung bei einem einfachen Berglauf im Stubaital, soll zur WM gehören. 7,2 Km - 1.024 Hm - geschlossene Trailschuhe mit Profilsohle, wasserdichte Jacke, usw.
www.stubai.at/fileadmin/userdaten/sonderseiten/stubai-ultratrail/Pflichtausr%C3%BCstung_Vertical.pdf
Da lief ich schon öfters hoch, mit "vertical" hats auch nichts zu tun 14,2% Steigungsrate.
Der normale Wallberglauf ist steiler

Die Hype vom notwendigen Trailschuh beim Traillauf alles Unsinn,
das ist ein reinrassiger Straßenschuh




So viel wurde noch bei keiner WM ausgelobt
 

Manchmal laufen die Dinge nicht wie geplant...
Leider kann ich nicht an den Weltmeisterschaften teilnehmen
aber es wird mehr Möglichkeiten im Sport geben





 
It's just 3 weeks until the first races of World Mountain & Trail Running Championships 2021!

The first combined mountain running and trail running global championship takes place in Chiang Mai, Thailand ���� on 3rd - November.
Throwback to a dusty World Mountain Running Championships in... Do you know the country...
Text und Bild aus der WMRA Homepage

Jetzt fragen sie, in welchem Land das war?
Schon eigenartig - oder Eigenwerbung - hatten wir doch schon vor über 10 Jahren - Trailrunning
Schmarrn, das ist nichts anderes als Berglauf "up and down" besser "aufi und owi"
- und ein hervorragendes Training , damit man frühzeitig im Leben auf den "Stock" geht.

 
Trailrunning vom "Feinsten"

Seinerzeit nannte der WMRA Berglaufverband das noch
Berglauf,
"World Mountainrunning Championships
up and down in Tirana 2011

siehe
https://www.berglaufpur.de/

berglauf/extra_page_WM_Tirana.htm

 





03.- 6. Nov 2022
Remi Bonnet, CH und Nienke Brinkmann, NED gewinnen die Golden Trail Series
https://goldentrail.stopandgo.pro/
Die Überschneidung zur WM in Thailand ist ja nicht gerade clever





01. Nov 2022

 
Dopingweltmeister Kenia - Keniadoping am "Laufenden Band"
 
 
Zwei weitere kenianische Läufer wurden nach positiven Tests provisorisch gesperrt.
Ibrahim Mukunga Wachira wurde positiv auf Norandrosteron getestet, während die Probe von Kenneth Kiprop einen erhöhten Wert von Methasteron aufwies. Kiprop hatte erst in diesem Jahr die Halbmarathons in Lissabon (Portugal) und Prag (Tschechische Republik) gewonnen und hat eine Bestzeit von 58:35 Minuten über die Halbmarathon-Strecke.
https://www.eurosport.de/leichtathletik/nachster-doping-verdacht-in-kenia-ibrahim-mukunga-wachira-und-keneth-kiprop-renju-
Allein 23 kenianische Athletinnen und Athleten wurden in diesem Jahr schon wegen Dopings gesperrt!

Die kenianische Marathonläuferin Vane Nyaboke Nyanamba ist von der Athletics Integrity Unit nach der Einnahme von Norandrosteron für sieben Jahre und vier Monate gesperrt worden. Die Sperre wird rückdatiert auf den 29. August 2021, so dass auch ihre Bestzeit von 2:25:23 Stunden über die Marathonstrecke annulliert wird. Für sieben Jahre wird auch der Georgische Kugelstoßer Benik Abramyan gesperrt (Metandienon, DHCMT und Tamoxifen) gesperrt. Seine Bestleistung von 21,11 Metern, aufgestellt am 31. Juli wird aberkannt. eme/aj

...ohne Doping nicht nach oben - ohne Drogen nicht ganz oben

 
 
Dopingverdacht: Kenianische Boston-Marathon Siegerin Kipyokei gesperrt

Diana Kipyokei, Siegerin des Boston-Marathons von 2021, ist wegen Verstößen gegen die Anti-Doping-Bestimmungen vorläufig gesperrt worden. Das teilte am Freitag die unabhängige Integritätskommission AIU des Leichtathletik-Weltverbandes World Athletics mit. Gesperrt wurde auch ihre Landsfrau Betty Lempus. Bei beiden wurden Abbauprodukte des Steroids Triamcinolonacetonid festgestellt. Zudem sollen beide ihre Dopingproben manipuliert haben. Nach Angaben der AIU wurden seit Anfang 2021 zehn Kenianer positiv auf Triamcinolon getestet. Zudem war bereits am Montag der kenianische Marathonläufer Philemon Kacheran, Trainingspartner von Laufstar Eliud Kipchoge, wegen eines Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln für drei Jahre gesperrt worden. dpa
 

 
Traue keinem "Schwarzen" speziell aus Kenia
Nur 3 Jahre Sperre für Mark Kangogo
ein Witz
- 13 Jahre wäre gerecht.
https://www.athleticsintegrity.org/
downloads/pdfs/disciplinary-process/en


Der Sieger vom Sierre-Zinal 2022, Mark Kangogo, KEN
wurde wegen Dopingvergehen von der WADA auf die Substanz
Norandrosteron & Triamcinolonacetonid suspendiert

Petro Mamu, ERI, schon zweifach gedopt und gesperrt, lief beim Sierre-Zinal 4. Platz


Norandrosteron ist derzeit wohl der Dopingrenner bei  kenianischen Sportler
 







  Startseite/Home Übersicht zurück/back







Finisher
1
   
 
2
   
 
3
   
 
4
   
mm
 
5
   
 
6
   
 
7
   
 
8
   
 
9
   
 
10
   
 
     
 
davon women
1
   
 
2
   
 
3
   
 
4
   
mm
 
5
   
 
6
   
 
7
   
 
8
   
 
9
   
 
10
   
 
     
 

Ergebnisse Einlauf - scratch - PDF Einlauf - scratch - women - PDF